Röpack - Papier und Pappe

    Papier und Pappe - Spezialverpackung

    Papier und Pappe - Spezialverpackung

     

     

     

     

     

     

     

    Mini Cake

    Aufbau und Funktion:
    Die Mini Cake ist eine Einteilverpackung aus Pergamyn-Papier mit eingearbeitetem Kartonboden zur Aufnahme von kleinen Kuchen, Snacks und Mini Pizzas.
    Als Standardmaße sind zunächst 3 Größen zur Verpackung von 1-5 Stücken vorgesehen. Die Mini Cake ist individuell mehrfarbig bedruckbar, sie wird aus Pergamynpapier sowie Karton hergestellt.

    Die Pergamynhülle darf in direkten Kontakt mit trockenen, feuchten oder fettenden Lebensmitteln kommen, ist geruchs- und aromafrei und bewahrt außerordentlich gut die Produktfrische und schützt vor Fremdgerüchen.
    Die eingesetzten Farben sind absolut lebensmittelecht. Eine Rückübertragung auf das Lebensmittel durch Ausbluten ist ausgeschlossen. Der Kartonboden gewährleistet ein gutes Transportieren der verpackten Lebensmittel „auf der Hand“ oder in der Einkaufstasche.

    Die Nutzenvorteile
    Die Mini Cake ist eine Einteilverpackung aus wiederverwertbarem Papier und Pappe. Sie löst eine Mehrteilverpackung aus Tüte / Rollenpapier, Pappteller und paraffinbeschichtetem Abdeckpapier ab. Dadurch reduziert sich die Verpackungszeit des Verkaufspersonals zwischen 10 und 30 Sekunden je Verpackungsvorgang. Allein durch diese Zeitersparnis wird der Einstandspreis der Mini Cake kompensiert und zusätzliche Verkaufszeit für Mehrerlöse gewonnen.

    Damit wird eine der wenigen Möglichkeiten genutzt, im Verkaufsbereich noch Einsparungen zu erzielen; in Anbetracht weiterer Personalkostensteigerungen ist diese Chance von größter Bedeutung. Aber auch dem Kunden wird Wartezeit erspart. Die Mini Cake bietet eine Gewichtsersparnis zwischen 30 und 60 % gegenüber der herkömmlichen Verpackung. Das geringere Gewicht und die Stückzahlreduzierung von Verpackungsmitteleinheiten erleichtern die Logistik zwischen Lager- und Verkaufsräumen und reduzieren innerbetriebliche Transportkosten.

    Der Befüllvorgang beim Einsatz der Mini Cake erfordert weniger Platz im kleinbemessenen Thekenbereich als mit großformatigen Rollenpapieren. Die einteilige, leichtere und platzsparende Mini Cake begünstigt die Entsorgung sowohl im Haushalt des Konsumenten als auch bei der Müllverwertung und schont dadurch Ressourcen. Bei der Anwendung der derzeit gültigen Gebührenordnung für den „grünen Punkt“ ergibt sich somit ein weiterer Vorteil.

    Obwohl der wesentliche Nutzenvorteil der Mini Cake in der Kostensenkung beim Verkaufsvorgang zu sehen ist, schneidet dieses innovative Verpackungsmittel in der Regel bereits im direkten Preisvergleich zur herkömmlichen Verpackung vorteilhaft ab!

    Ein gebrauchsmustergeschütztes Produkt der Dr. Rösler & Weiss KG, Wuppertal